Ökologische Sanierung von historischen Gebäuden

Teil 3 – Ökolog. Sanieren historischer Gebäude: Feuchtigkeit messen und mit Schindeln decken

Vom Messen der Feuchtigkeit in Holz und Mauern und wie ein historisches Gebäude nach Schneebruch wieder sein Schindeldach bekommt konnten wir live im Schloß Großkirchheim miterleben. Demonstriert wurden die Bekundung von Wolfgang Grillitsch und Stefan Breuer/Studiengang FH Kärnten - "Insights" zu den Schindeln erhielten wir von Simon Breidenbach, dessen Familie das Schloß Großkirchheim auch [...]

By |2022-05-15T13:00:42+02:00Mai 15th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

Teil 2 – Ökolog. Sanieren historischer Gebäude: Von Kunst, Architektur und Schafwolldämmung

Im "My Space" in Großkirchheim vom renommierten Künstler Max, wurden wir in die Symbiose von Kunst & Architektur eingeführt und bekamen interessante "Insights" zu handwerklichen Aufbauten des Gebäudes bis hin zur Schafwolldämmung. Fotos: Christian Senger und Sabine Seidler [...]

By |2022-05-15T12:38:32+02:00Mai 15th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

Teil 1- Ökolog. Sanieren historischer Gebäude: mit Lehm verputzen

Wir wurden von Simon Breidenbach/Claytec mit ganz spannenden Hintergrundinformationen versorgt und konnten dann gleich selbst das Verputzen mit Lehm ausprobieren. Fotos: Christian Senger und Sabine Seidler

By |2022-05-15T12:40:55+02:00Mai 15th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

So macht ökolog. Sanieren am historischen Bestand Spaß!

Von den Besten lernen, gemeinsam Erfahrungen austauschen und selber "Hand anlegen" können - das inspiriert und macht Mut sich mit historischen Gebäude auseinanderzusetzen und sie bestmöglich ökologisch zu sanieren. Im Anschluß an die Baubestandsanalysen durch Prof. Wolfgang Grillitsch, DI Stefan Breuer und Architekt Gerhard Kopeinig, wurden wir von Simon Breidenbach, Claytec in die Welt [...]

By |2022-05-15T11:21:58+02:00Mai 14th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

Ökologisches Sanieren historischer Bauten, Sa., 14.05.22, 10.00 – 16.00 Uhr mit Start im ehem. Kloster Döllach

Am Samstag, 14. Mai ist es so weit: gemeinsam mit der FH Kärnten - Studiengang Architektur legen wir "Hand an" beim ehem. Kloster in der Gemeinde Großkirchheim. Neben der Bekundung, machen wir eine Baustoffanalyse und bringen dann versuchen uns dann gemeinsam im Lehmputz aufbringen. Danach gibt es zur Stärkung ein Ukrainisches Gericht. Im Anschluß [...]

By |2022-05-12T22:48:52+02:00Mai 12th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

KEM Umsetzungsphase mit 11 Maßnahmen startet

Wir freuen uns sehr, dass wir vom Klima- und Energiefonds die Förderzusage zur Umsetzung unserer 11 KEM Maßnahmen erhalten haben. Die 3 Gemeinden Großkirchheim, Mörtschach und Winklern leisten damit als KEM Region Nationalparkgemeinden Oberes Mölltal ihren Beitrag zur CO2 Reduktion und zum Klimaschutz. Gemeinsam mit den GemeindebürgerInnen und externen ExpertInnen werden diese 11 Maßnahmen in [...]