About Sabine Seidler

This author has not yet filled in any details.
So far Sabine Seidler has created 43 blog entries.

KLAR! Hauptveranstaltung im Pielachtal, vom 1. – 2. Juni 22

Die KLAR! Hauptveranstaltung im Pielachtal war wieder voller spannender Informationen, Netzwerken mit Kollegen/innen und Besichtigung von guten Anpassungsprojekten. Und wir konnten neben der Betriebsbesichtigung auch mit der tollen "Himmelstreppe" fahren :-) Fotos: Sabine Seidler und Manja Kampus [...]

Nominiert zum KLAR! Projekt und zur KLAR! Managerin des Jahres 2022

Wir freuen uns riesig! Wir wurden mit unserer KLAR! Maßnahme "Cool-Down-Places" zum KLAR! Projekt des Jahres 2022 nominiert! Ebenso wurde unsere engagierte & kreative KLAR! Managerin Sabine Seidler zur KLAR! Managerin des Jahres 2022 nominiert. Unser Erfolgsrezept: DRANBLEIBEN, SPASS HABEN, UNS SELBST UND ANDERE INSPIRIEREN & MOTIVIEREN. Wir als KLAR! Team drücken die Daumen [...]

Mit dem Radl zur Ortskernstärkung!

Obwohl im Mölltal das Radl nicht das bevorzugte Verkehrsmittel ist, haben sich doch eine beachtliche Anzahl an Teilnehmer/innen von Großkirchheim über Mörtschach nach Winklern auf dem Radl zur KEM-Maßnahme "Revitalisierung von Ortskernen" begeben. In jedem Ort gab es einen Input zum Thema Ortskernstärkung - in Großkirchheim von Roberta Rio, Bestsellerautorin "Der Topohilia Effekt" , [...]

KEM-Radltour zur Ortskernstärkung – MöllpaRADe am Sa. 28.05.22, 10.00 – 16.00 mit Start in Großkirchheim

Wann: Samstag, 28.05.2022, von 10.00 - 16.00 Uhr Wo: Wir radeln von Großkirchheim über Mörtschach nach Winklern Kostenlose Teilnahme! In einer Radwanderung (oder: öffentl. Verkehrsmittel/Fahrgemeinschaften) von Großkirchheim über Mörtschach nach Winklern wird an unterschiedlichen Stationen Halt gemacht. In jeder Ortschaft findet ein Vortrag einer Expert*in zu Themen der Ortskernstärkung statt und es werden gemeinsam [...]

Teil 3 – Ökolog. Sanieren historischer Gebäude: Feuchtigkeit messen und mit Schindeln decken

Vom Messen der Feuchtigkeit in Holz und Mauern und wie ein historisches Gebäude nach Schneebruch wieder sein Schindeldach bekommt konnten wir live im Schloß Großkirchheim miterleben. Demonstriert wurden die Bekundung von Wolfgang Grillitsch und Stefan Breuer/Studiengang FH Kärnten - "Insights" zu den Schindeln erhielten wir von Simon Breidenbach, dessen Familie das Schloß Großkirchheim auch [...]

By |2022-05-15T13:00:42+02:00Mai 15th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

Teil 2 – Ökolog. Sanieren historischer Gebäude: Von Kunst, Architektur und Schafwolldämmung

Im "My Space" in Großkirchheim vom renommierten Künstler Max, wurden wir in die Symbiose von Kunst & Architektur eingeführt und bekamen interessante "Insights" zu handwerklichen Aufbauten des Gebäudes bis hin zur Schafwolldämmung. Fotos: Christian Senger und Sabine Seidler [...]

By |2022-05-15T12:38:32+02:00Mai 15th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

Teil 1- Ökolog. Sanieren historischer Gebäude: mit Lehm verputzen

Wir wurden von Simon Breidenbach/Claytec mit ganz spannenden Hintergrundinformationen versorgt und konnten dann gleich selbst das Verputzen mit Lehm ausprobieren. Fotos: Christian Senger und Sabine Seidler

By |2022-05-15T12:40:55+02:00Mai 15th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

So macht ökolog. Sanieren am historischen Bestand Spaß!

Von den Besten lernen, gemeinsam Erfahrungen austauschen und selber "Hand anlegen" können - das inspiriert und macht Mut sich mit historischen Gebäude auseinanderzusetzen und sie bestmöglich ökologisch zu sanieren. Im Anschluß an die Baubestandsanalysen durch Prof. Wolfgang Grillitsch, DI Stefan Breuer und Architekt Gerhard Kopeinig, wurden wir von Simon Breidenbach, Claytec in die Welt [...]

By |2022-05-15T11:21:58+02:00Mai 14th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments

Fliegende Drohen & spannende Einblicke in die digitale Waldbewirtschaftung

Eine spannende Veranstaltung mit Top-ReferentInnen zum Thema "Digitale Waldwirtschaft" in der KLAR! Region Nationalparkgemeinden Oberes Mölltal. Anbei ein paar Impressionen.

By |2022-05-13T22:31:52+02:00Mai 13th, 2022|KLAR Region, Zukunftswald|0 Comments

Ökologisches Sanieren historischer Bauten, Sa., 14.05.22, 10.00 – 16.00 Uhr mit Start im ehem. Kloster Döllach

Am Samstag, 14. Mai ist es so weit: gemeinsam mit der FH Kärnten - Studiengang Architektur legen wir "Hand an" beim ehem. Kloster in der Gemeinde Großkirchheim. Neben der Bekundung, machen wir eine Baustoffanalyse und bringen dann versuchen uns dann gemeinsam im Lehmputz aufbringen. Danach gibt es zur Stärkung ein Ukrainisches Gericht. Im Anschluß [...]

By |2022-05-12T22:48:52+02:00Mai 12th, 2022|KEM Region, Sanierung|0 Comments